In Spanien wird alle 5,1 Minuten eine Abtreibung vorgenommen: 12 Abtreibungen pro Stunde

(Madrid) Spanien ist in der Europäischen Union das Land mit den meisten Abtreibungen und in den vergangenen 10 Jahren hat sich die Zahl verdoppelt. Abtreibungen sind in Spanien die Haupttodesursache. Des spanische Gesundheitsministerium stellt den Jahresbericht 2006 vor: In Spanien werden jeden Tag 278 Kinder nicht geboren.

(AICA/Fides)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*