Klitzing wird Papst-Berater

(Vati­kan) Der deut­sche Phy­sik-Nobel­preis­trä­ger Klaus von Klit­zing wird Bera­ter des Pap­stes. Bene­dikt ernann­te den 64-Jäh­ri­gen heu­te zum ordent­li­chen Mit­glied der Päpst­li­chen Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten. Eine wei­te­re, ver­gleich­ba­re Ernen­nung ging an einen Che­mie-Nobel­preis­trä­ger aus Tai­peh. Klit­zing lei­tet ein Max-Planck-Insti­tut in Stutt­gart; bekannt wur­de er vor allem durch sei­ne Halb­lei­ter-For­schun­gen.

(RV)