Vier Wochen Zwangspause wegen Jesus-Karikatur

(Malaysia) Nach der Veröffentlichung einer Jesus-Karikatur hat die Regierung einer tamilischen Zeitung eine Erscheinungspause von vier Wochen auferlegt. Die Karikatur auf dem Titel des Blattes zeigte Jesus Bier trinkend und rauchend. Nach Meinung des malaysischen Premierministers sind in einer multikulturellen Gesellschaft Witze auf Kosten einer Religion inakzeptabel. Eine ähnliche Strafe wurde vergangenes Jahr zwei Zeitungen auferlegt, die Comics über Mohammad veröffentlicht hatten. Malaysia ist mehrfach auf Grund seines Umgangs mit Minderheitenreligionen und des starken Einflusses von islamischen Gesetzen auf Bürgerrechte in die Kritik geraten.

(asianews)

Sie lesen gern Katholisches.info? Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!





Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*