Der Nuntius von Österreich wird die Mariä-Namen-Messe im alten Ritus feiern

Auf­grund des Motu pro­prio Summorum pon­ti­fi­cum, wird der Apo­sto­li­sche Nun­ti­us in Öster­reich, Erz­bi­schof Dr. Edmont Far­hat per­sön­lich zum Fest Mariä Namen das Pon­ti­fi­kal­amt im alten Ritus zele­brie­ren. Die­se Mes­se wur­de bis­her jähr­lich in der Karls­kir­che gefei­ert. Nach­dem jedoch der Orgel­chor in der Karls­kir­che reno­viert wird und die Orgel der­zeit nicht spiel­bar ist, wird die­ses Jahr das Pon­ti­fi­kal­amt in der Fran­zis­ka­ner­kir­che am 11. Sep­tem­ber 2007 um 19:Uhr statt­fin­den. Dabei gelangt die Nel­son-Mes­se von Joseph Haydn zur Auf­füh­rung.

(news.stjosef.at/ JF)