Der Einsatz von Amnesty International für Abtreibung beschäftigt sogar die Bischöfe der USA

(Washington) Die amerikanische Bischofskonferenz hat an Amnesty International appelliert, ihre Position zum Thema Abtreibung zu überdenken. Es werde die Glaubwürdigkeit der Organisation zerstört, erklärte der Vorsitzende der amerikanischen Bischofskonferenz, William S. Skylstad.

(cns)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*