Priester freigelassen

(Irak) Heute, nach zwei Wochen wurde der im Irak entführte chaldäisch-katholische Priester, Hany Abedlahad freigelassen. Der 33-jährige sei sehr erschöpft, aber sonst in guter Verfassung, berichtete der römische Pressedienst asianews.

(JF)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*