Priester freigelassen

(Irak) Heu­te, nach zwei Wochen wur­de der im Irak ent­führ­te chaldä­isch-katho­li­sche Prie­ster, Hany Abed­la­had frei­ge­las­sen. Der 33-jäh­ri­ge sei sehr erschöpft, aber sonst in guter Ver­fas­sung, berich­te­te der römi­sche Pres­se­dienst asia­news.

(JF)